Meerane/Glauchau: Polizei warnt vor falschen Spendensammlern

Meerane/Glauchau. Die Polizei warnt vor vermeintlichen Spendensammlern, die am Donnerstag in Meerane ihr Unwesen getrieben haben. An der Seiferitzer Allee gaben sie sich als Gehörlose aus. Auch auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes an der Grenayer Straße in Glauchau kam es in den vergangenen Wochen zu einem ähnlichen Vorfall. Nun laufen Ermittlungen wegen Betrugsverdacht. Die Polizei rät: Seien Sie misstrauisch bei derartigen Spendensammlern. Geben Sie kein Bargeld oder persönliche Daten an Fremde. Informieren Sie im Zweifel die Polizei!

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...