Meerane: Tatverdächtiger zu versuchter Körperverletzung ermittelt

Meerane. Der bislang Unbekannte, der Anfang der Woche im Annapark versucht haben soll, eine 21-Jährige mit einem Ast zu schlagen, ist ermittelt worden. Nach Angaben der Polizei halfen dabei Zeugenhinweise. Laut der angegriffenen Frau war der Mann im Park umgefallen. Als sie ihm anbot, einen Notarzt zu rufen, soll er nach einem herumliegenden Ast gegriffen und versucht haben, sie zu schlagen. Gegen den Tatverdächtigen werden nun weitere Ermittlungen geführt. (bjsc)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.