Mittweida: Mutmaßliche Buntmetalldiebe gestellt

Mittweida. Nach einem Zeugenhinweis hat die Polizei am Samstagnachmittag zwei verdächtige Männer auf einem Firmengelände an der Leipziger Straße festgestellt. Sie stehen im Verdacht, mehrere elektronische Geräte entwendet zu haben. Die Beute wurde im Grundstück bereitgestellt zum Abtransport aufgefunden. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls. (fp)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...