Mosel: Frau bei Unfall leicht verletzt

Mosel. Bei einem Unfall zweier Autos am Samstagabend in Mosel ist eine 28-jährige Frau, die Beifahrerin in einem VW war, leicht verletzt worden. Laut Polizei stieß der VW mit dem entgegenkommenden Opel einer 72-Jährigen an der Kreuzung Glauchauer Straße/ Schlunziger Straße zusammen. Die Feuerwehr musste auslaufende Betriebsmittel beseitigen. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden, es entstanden 10.000 Euro Sachschaden. (fp)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.