Mülsen: betrunkener E-Bike-Fahrer schwer verletzt

Mülsen. Ein 34-jähriger E-Bike-Fahrer ist am  Samstagnachmittag  im Bereich der Oelsnitzer Straße / Marienauer Straße im Mülsener Ortsteil Ortmannsdorf bei einem Auffahrunfall schwer verletzt worden. Eine 64-jährige Chevrolet-Fahrerin hatte den Mann kurz zuvor überholt, als sie verkehrsbedingt bremsen musste. Der 34-Radfahrer reagierte nicht rechtzeitig und fuhr auf. Ein Alkoholtest ergab, dass er zwei Promille im Blut hatte. Es entstand ein Schaden von 1500 Euro.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...