Mylau: Radfahrer bei Unfall leicht verletzt

Mylau. Bei einem Zusammenstoß mit einem Peugeot ist ein 50-jähriger Radfahrer am Mittwochmorgen in Mylau leicht verletzt worden. Der Unfall ereignete sich, als der 54-jährige Peugeot-Fahrer von der S 299 in Richtung Reichenbach in den Robert-Georgi-Weg einbog. Der Radfahrer war in die gleiche Richtung unterwegs. Der Sachschaden wird auf 1500 Euro geschätzt. 

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...