Oberlungwitz: Kasernenfläche wird zu Wohngebiet

Oberlungwitz. Auf dem Gelände einer ehemaligen Kaserne in Oberlungwitz soll ab 2012 ein Wohngebiet entstehen. Für die 1,5 Hektar große Fläche sind Eigenheime und Mehrfamilienhäuser vorgesehen. "Wir haben in Oberlungwitz nur noch etwa drei freie Grundstücke", sagte Bürgermeister Steffen Schubert (parteilos). Zwar erschließt die Stadt bereits ein neues Baugebiet an der Pestalozzistraße, jedoch reiche das nicht aus. "Mit dem neuen Gebiet nahe der Hirschgrundstraße können wir verschiedene Zuschnitte anbieten." Das sei ein Argument, um Familien in die Stadt zu locken. Zudem liege die Fläche zentral. Daher hofft Schubert auf Mehrfamilienhäuser. "Sie fügen sich besser in das Ortsbild ein." Ein Investor für die Erschließung sei noch nicht gefunden.
 

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...