Oederan: Transporter und Motorrad kollidieren

Zu einem Unfall kam es am Montag an der Gerichtsstraße in Oederan. Ein Fahrer eines Renault-Transporters fuhr vom Fahrbahnrand los und kollidierte dabei mit einem Krad Suzuki. Der Krad-Fahrer hatte noch versucht, den Zusammenstoß durch eine Gefahrenbremsung zu verhindern. Durch den Aufprall stürzte der 28-Jährige und erlitt schwere Verletzungen. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf etwa 10.000 Euro. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...