Ostrau: Zwei Personen bei Unfall schwer verletzt

Hier können Sie sich den Artikel vorlesen lassen:

Ostrau. Bei einem Auffahrunfall auf der B 169 in Ostrau sind zwei Personen schwer verletzt worden. Laur Polizei kollidierte ein Sattelzug an der Kreuzung zur K 7508 mit einem vorausfahrenden VW, der verkehrsbedingt bremste. Das Auto wurde durch den Aufprall gut einhundert Meter nach vorn geschoben. Der VW-Fahrer und seine Beifahrerin wurden schwer verletzt. Es entstanden 25.000 Euro Schaden. (fp)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.