Plauen: Autofahrer schwer verletzt - Unfallverursacher flüchtet

Plauen. Bei einem Unfall im Plauener Ortsteil Jößnitz ist am Donnerstagabend ein Autofahrer schwer verletzt worden. Der 57-jährige BMW-Fahrer musste einem entgegenkommenden Fahrzeug ausweichen, wie die Polizei mitteilte. Dabei kam er nach rechts von der Bahnhofstraße ab. Das Auto prallte gegen eine Mauer und blieb auf dem Dach liegen. Der 57-Jährige kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Es entstand ein Schaden von etwa 40.000 Euro. Der mutmaßliche Unfallverursacher entfernte sich unerkannt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 03741  140. (dpa/samü)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €