Plauen: Autoradio aus Bagger entwendet

Plauen. Ein zunächst Unbekannter hat am Montagabend gewaltsam einen Bagger auf einer Baustelle an der Pausaer Straße geöffnet und ein Autoradio im Wert von 50 Euro entwendet. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 20 Euro geschätzt. Eine aufmerksame Zeugin beobachtete alles und verständigte die Polizei. Die Beamten des Reviers Plauen konnten wenig später in unmittelbarer Nähe zum Tatort einen 26-jährigen Ukrainer feststellen. Dieser steht nun unter Verdacht die Tat verübt zu haben. Die Ermittlungen dazu laufen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...