Plauen: Fahrerin bei Unfall schwer verletzt

Eine Honda-Fahrerin ist bei einem Unfall am Montagmorgen in Plauen schwer verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, war ein Mercedes-Transporter an der Kreuzung Straßberger/Siegener Straße mit dem vorfahrtsberechtigten Honda zusammengestoßen. Die Frau musste in ein Krankenhaus, es entstand Sachschaden in Höhe von zirka 15.000 Euro. (lasc)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.