Plauen: Hoher Sachschaden bei Unfall

Plauen. Einen Fiat gerammt hat am Montagnachmittag ein 40-jähriger Mann auf der Plauener Chamissostraße. Wie die Polizei informierte, war ein Fiat-Fahrer (35) dort in Richtung Reißiger Straße unterwegs. An der Kreuzung musste er verkehrsbedingt anhalten. Dabei fuhr der 40-Jährige mit einem Jeep auf den Fiat auf. Durch den Unfall wurden der 35-Jährige sowie ein 10-jähriger Insasse im Fiat leicht verletzt. Sie mussten ambulant behandelt werden. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 25.000 Euro.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...