Plauen: Mitsubishi fährt in Mittelleitplanke

Plauen. Ein 53-Jähriger ist am Montag auf der A72 zwischen den Anschlussstellen Plauen Ost und Plauen Süd mit seinem Mitsubishi von der Fahrbahn abgekommen und in die Mittelleitplanke gefahren. Der Wagen kam auf dem linken Fahrstreifen zum Stehen. Der Sachschaden beträgt 4700 Euro

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...