Plauen: Unbekannte besprühen Mauer

Bislang unbekannte Täter haben im Plauener Ortsteil Bärenstein im Bereich der Gustav-Adolf-Straße / Thomas-Mann-Straße zwischen Dienstag und Mittwoch die Betonstützmauer neben der Kirche mit unleserlichen Schriftzügen in roter Farbe besprüht. Es entstand laut Polizei ein Sachschaden von zirka 500 Euro. Zeugenhinweise nehmen Beamte des Polizeireviers Plauen unter der Telefonnummer 03741 140 entgegen. (lasc)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.