Plauen: Unbekannter lockert Radmuttern

Plauen. Unbekannte Täter haben in der Liebknechtstraße bei einem Skoda mehrere Radbolzen des linken Vorderrads gelockert. Dies war bereits der zweite Vorfall dieser Art. Wann genau sich die Tat ereignet hat, ist derzeit noch unklar. Die Polizei gibt einen Zeitraum zwischen Ende Mai und Anfang Juli an. Zu dem Hergang suchen die Beamten auch Zeugen. Wer Hinweise zur Tat oder zu Tatverdächtigen geben kann, soll sich beim Polizeirevier in Plauen unter 03741 140 melden. (luka)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.