Plauen: Unfall mit zwei Verletzten

Plauen. Nach einem Ampelausfall ist es am Samstag zu einem Unfall an der Südinsel gekommen. Wie die Polizei mitteilte, wollte ein 45-Jähriger mit einem Ford von der Böhlerstraße auf die Hofer Straße einbiegen und übersah dabei einen dort fahrenden VW. Der 22-jährige VW-Fahrer war auf der Hofer Straße stadtauswärts unterwegs. Es kam zu einer Kollision. Bei dem Unfall wurde eine 13-jährige Insassin des Ford und die 20-jährige Beifahrerin des VW leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 12.500 Euro. (fp)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.