Plauen: Zeugen nach Unfall mit schwer verletztem Mädchen gesucht

Plauen. Zu einem Unfall, der sich am Mittwochmorgen ereignet hat, sucht die Polizei nun Zeugen. Gegen 7.20 Uhr hatte eine 13-jährige Fußgängerin die Neundorfer Straße in Höhe der Kasernenstraße überquert. Dabei wurde sie von einem Mitsubishi erfasst und schwer verletzt. Das Mädchen befindet sich weiterhin im Krankenhaus, teilt die Polizei mit.

Hinweise nimmt die Verkehrspolizeiinspektion in Reichenbach unter Telefon 03765 500 entgegen.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...