Reichenbach: Fahrerflucht nach Unfall mit zwei Schwerverletzten

Reichenbach. Der 19-jährige Fahrer eines Ford mit vier weiteren Insassen ist am Sonntagmorgen kurz nach vier Uhr auf der Oberen Lindenstraße in einer leichten Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Dabei wurden der Fahrer selbst und zwei männliche Insassen (16 und 23 Jahre) schwerverletzt. Zwei Mitfahrerinnen (18 und 21 Jahre) wurden leicht verletzt. Am Pkw entstand Totalschaden. Der Fahrer verließ anschließend die Unfallstelle und ließ die Verletzten zurück. Gegen ihn wird wegen Unterlassener Hilfeleistung und Unerlaubten Entfernen vom Unfallort ermittelt. 
 

0Kommentare Kommentar schreiben