Remse: Fünf Verletzte bei Unfall

Remse. Ein 62-jähriger Fiat-Fahrer ist am Samstagabend gegen 22.30 Uhr mit seinem Auto in Richtung Remse unterwegs gewesen, als er 150 Meter nach dem Ortsausgang Kertzsch in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn kam und dort mit zwei Autos zusammenstieß. Wie die Polizei mitteilte, stieß er zunächst mit dem VW eines 76-Jährigen und danach mit einem hinter dem ersten fahrenden VW eines 27-Jährigen zusammen. Alle drei Fahrer, sowie zwei Mitfahrer des 27-Jährigen (30 Jahre und 1 Jahr) wurden verletzt. Der Fiat-Fahrer musste stationär ins Krankenhaus aufgenommen werden. Ein bei ihm durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 2,36 Promille. Der Schaden liegt bei 17200 Euro. 

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...