Rochlitz: Radlerin schwer verletzt

Rochlitz. Eine Radfahrerin ist am Dienstag beim Versuch, von einem Parkplatz am Muldecenter über die Poststraße in Richtung Seminarstraße zu fahren, von einem Opel angefahren worden. Die 56-Jährige wurde schwer verletzt, der 81-Jährige am Steuer des Opel blieb unverletzt. Schaden: 2000 Euro.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...