Schönheide: Fahrradfahrer bei Zusammenstoß schwer verletzt


Schönheide. Bei einem Unfall am Montagabend in Schönheide ist ein Radfahrer schwer verletzt worden. Laut Polizei überquerte ein Fußgänger (17) gegen 20.20 Uhr die Hauptstraße. Dabei übersah er vermutlich den Fahrradfahrer (54), der ebenfalls auf der Hauptstraße aus Richtung Auerbach in Richtung Eibenstock fuhr. Der 54-Jährige versuchte noch zu bremsen, konnte jedoch eine Kollision nicht verhindern. Er stürzte und kam verletzt in ein Krankenhaus. Der Fußgänger blieb unverletzt. Sachschaden: etwa 100 Euro. (em)


 

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.