Schönheide: Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

Schönheide. Bei einem Unfall, der sich am Dienstagvormittag, 9.55 Uhr, in Schönheide ereignete, ist eine 64-jährige Fußgängerin schwer verletzt worden. Passiert ist das im Ortsteil Schwarzwinkel. Laut Angaben der Polizei war die Frau aus bislang unbekannter Ursache auf die Straße Schwarzwinkel gestürzt und in der weiteren Folge von einem Pkw (Fahrer 64) erfasst worden. Wegen der schweren Verletzungen musste die Frau ins Krankenhaus eingeliefert werden. Auch einen Tag darauf, kann die Polizei keine näheren Angaben dazu machen, warum die Frau gestürzt war. Für Betroffenheit sorgte der Unfall am Dienstagabend auch zum Besuch von Gemeinderäten in der Historischen Skitruhe. Einige Anwesende kannten die Frau, die verletzt wurde. (ike)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.