Schönheide: Vier Verletzte bei Kollision

Schönheide. Eine 23-jährige Skoda-Fahrerin ist am Freitagnachmittag die Hauptstraße aus Richtung Auerbacher Straße entlang gefahren und wollte nach links in die Neuheider Straße abbiegen. Dabei kam es zur Kollision zwischen der Skoda-Fahrerin und einem entgegenkommenden 30-jährigen VW-Fahrer. Die Skoda-Fahrerin und ihr 24-jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt. Der Fahrer sowie die 30-jährige Beifahrerin des VW wurden laut Polizei schwer verletzt und in ein Krankenhaus verbracht. Es entstand ein Schaden von 20.000 Euro.

...
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.