Sehmatal: Minderjähriger Simsonfahrer unter Drogeneinfluss

Sehmatal. Die Polizei hat am späten Freitagabend, kurz vor Mitternacht, einen 17-jährigen Simsonfahrer an einer Tankstelle in Cranzahl einer Verkehrskontrolle unterzogen. Wie die Polizei mitteilte, fiel den Beamten dabei auf, dass der Jugendliche auffallend große Pupillen hatte. Der daraufhin durchgeführte Drogentest fiel positiv aus. Der junge Mann wurde anschließend zur Blutabnahme in ein Krankenhaus gebracht. 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.