Sehmatal: Radfahrerin und Auto kollidieren

Eine Radfahrerin ist bei einem Zusammenstoß mit einem Auto am Freitagabend leicht verletzt worden. Laut Polizei wollte die 60-Jährige nach links abbiegen, ein hinter ihr fahrender Kia aber gerade überholen. Die Radfahrerin wurde ambulant behandelt, es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1400 Euro. (lasc)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.