Thierfeld: BMW brennt auf A 72 - keine Verletzten

Thierfeld. Ein BMW hat am Samstagabend an der Anschlussstelle Hartenstein in Fahrtrichtung Leipzig auf der A 72 gebrannt. Laut Polizei entstand der Brand während der Fahrt im Motorraum. Der 50-jährige Fahrer konnte anhalten und unverletzt aussteigen. Die Freiwilligen Feuerwehren Thierfeld und Hartenstein kamen zum Einsatz. Der BMW wurde stark beschädigt und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von 25.000 Euro. Für zwei Stunden kam es wegen der Löscharbeiten sowie der Bergung des BMW zu Verkehrsbeeinträchtigungen.

 

0Kommentare Kommentar schreiben