Werdau: 83-Jährige kommt von der Fahrbahn ab und fährt in ein Carport

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Werdau. Eine 83 Jahre alte Frau ist gegen 16.30 Uhr in ein Carport gefahren. Die Fahrerin eines Suzuki war auf der Martin-Hoop-Straße in Werdau unterwegs, als sie aus vermutlich gesundheitlichen Gründen von der Fahrbahn abkam. Der im Carport parkende Opel sowie das Carport selbst wurden beschädigt. Die Feuerwehr Werdau kam mit 25 Personen zum Einsatzort, um das Fahrzeug zu bergen und das Carport zurück zubauen. Die Fahrerin des Suzuki wurde bei dem Unfall verletzt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Laut Angaben der Polizei beläuft sich der Sachschaden auf 30.000 Euro. (fp)