Werdau: Drei Verletzte bei Autounfall

Werdau. Drei Personen sind am Mittwochvormittag bei einem Unfall in Werdau verletzt worden. Laut Polizei fuhr ein 82-Jähriger mit seinem Nissan an der Kreuzung zur Reichenbacher Straße über Rot und stieß mit dem VW eines 36-Jährigen zusammen. . Der Unfallverursacher wurde schwer verletzt. Seine Beifahrerin sowie ein 8-jähriger Insasse des VW erlitten leichte Verletzungen. Es entstand ein Gesamtschaden von 10.000 Euro.

0Kommentare Kommentar schreiben