Zwickau: Adventskranz verursacht Feuer

Zwickau. Ein Adventskranz hat vergangenen Freitag in einem Mehrfamilienhaus einen Küchenbrand verursacht.
Laut polizeilichen Angaben legte die 49-jährige Frau den Kranz in der Küche auf ihrem Elektroherd ab. Der Adventskranz fing auf bisher unbekannte Weise Feuer. Durch den Brand wurden Küchen- und teilweise die Wohnzimmerwände verrußt.
Es gibt keine Verletzten, lediglich entstand ein Schaden im Wert von 3.000 Euro. Die Mieterin kann weiterhin in ihrer Wohnung bleiben. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.