Zwickau: Drei Verletzte bei Unfall auf A72

Zwickau. Bei einem Unfall auf der A72 sind am Mittwochmorgen drei Personen leicht verletzt worden. Laut Polizei fuhr ein VW-Transporter an der Anschlussstelle Zwickau-Ost in Richtung Leipzig auf und wollte einen Lkw überholen, weshalb er auf den linken Fahrstreifen wechselte. Dabei übersah er einen Audi, der sich von hinten näherte und nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte. Der Audi fuhr in Folge auf den Transporter auf. Der Transporter-Fahrer und die zwei Insassen im Audi wurden leicht verletzt und in Krankenhäusern ambulant behandelt. Es entstanden 15.500 Euro Sachschaden. (fp)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.