Zwickau: Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Zwickau. Bei einem Unfall auf der Kreuzung Jacobstraße/Julius-Seifert-Straße in Zwickau sind am Dienstagnachmittag drei Personen verletzt worden, eine davon schwer. Laut Polizei missachtete eine 84-jährige Citroen-Fahrerin an der gleichrangigen Kreuzung die Vorfahrt eines von rechts kommenden Mercedes. Durch den Zusammenstoß wurde der Citroen noch gegen einen entgegenkommenden VW geschleudert. Die Citroenfahrerin zog sich schwere, die beiden anderen Fahrer leichte Verletzungen zu. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro.

0Kommentare Kommentar schreiben