Zwickau: Fußgängerin bei Unfall verletzt

Zwickau. Bei einem Unfall ist am Montag gegen 11 Uhr eine 75-jährige Fußgängerin verletzt worden. Ein 74-jähriger Renault-Fahrer wollte im Stadtteil Pölbitz aus einem Parkplatz rückwärts auf die Pölbitzer Straße fahren. Dabei übersah er die Frau, die dort gerade mit einem Rollator unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß wurde sie verletzt und musste anschließend in ein Krankenhaus gebracht werden. (luka)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €