Zwickau: Kradfahrer verletzt

Zwickau, OT Mosel. Bei einem Unfall auf der Glauchauer Straße in Zwickau ist ein 17-jähriger Kradfahrer am Freitagnachmittag leicht verletzt worden. Nach Polizeiangaben ist der 17-Jährige beim Abbiegen mit seinem Krad zu weit auf die Gegenfahrbahn gekommen und dort mit einem Pkw zusammengestoßen. Der Kradfahrer musste anschließend ambulant im Krankenhaus behandelt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 3000 Euro.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...