Zwickau: Reifen an zwei Autos zerstochen

Zwickau. Unbekannte haben am Freitag zwischen 10 Uhr und 18.30 Uhr Autoreifen an zwei Fahrzeugen zerstochen. Die Wagen waren auf der Gutenbergstraße in der Nähe der Kreuzung Antonstraße geparkt. Laut Polizei wurde von einem VW Passat ein Reifen vorne rechts und von einem Mercedes alle vier Reifen zerstochen. Es entstand ein Sachschaden von 1200 Euro. Die Polizei bittet Zeugen, die Angaben zur Tat machen können, sich im Polizeirevier Zwickau zu melden. Telefon: 0375 44580

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...