Zwickau: Unbekannter beschädigt Fahrscheinentwerter

Am Montagabend hat ein bislang Unbekannter in Zwickau den Fahrscheinentwerter in einer Straßenbahn der Linie 4, nahe der Haltestelle "Paulusstraße" beschädigt. Der dabei entstandene Sachschaden ist laut Polizei auf rund 400 Euro geschätzt worden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580. (lasc)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.