Blick hinter Wellners neue Fassade

3,7 Millionen Euro investiert die Stadt Aue in die Sanierung der alten Besteckfabrik. Von außen kann sich das Industriedenkmal schon wieder sehen lassen. Die "Freie Presse" hat sich im Innern umgesehen.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.