15-jähriger Radfahrer bei Unfall verletzt

Taura.

Ein 15-jähriger Radfahrer ist am Montagabend bei einem Unfall in Taura verletzt worden. In einer Kurve der Gartenstraße war laut Polizei eine 57-jährige VW-Fahrerin beim Linksabbiegen mit dem entgegenkommenden Radfahrer zusammengestoßen. Der 15-Jährige stürzte durch den Anstoß und erlitt leichte Verletzungen. Die Polizei gibt den Sachschaden mit 3000 Euro an. (bj)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.