18-Jährige in Kappel sexuell belästigt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Chemnitz.

Eine 18-jährige Frau ist am Sonntagabend im Chemnitzer Stadtteil Kappel sexuell belästigt worden. Die Frau stieg gegen Mitternacht an der Kappler Drehe aus dem Bus aus, so die Polizei. Ein Mann mit Fahrrad folgte ihr daraufhin, sprach sie an und berührte sie unsittlich.

Nachdem er mit dem Fahrrad wegfuhr, kehrte er nach kurzer Zeit zurück. Anschließend öffnete er seine Hose und berührte sich selbst im Intimbereich. Die Polizei stellte den 32-jährigen Tatverdächtigen nach Beschreibung und Tatortbereichsfahndung. Nach Weisung der Staatsanwaltschaft wurde der Mann wieder freigelassen. (trhe)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.