31-Jähriger bei Schlägerei verletzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

In der Straße der Nationen/Am Wall sind am Montagnachmittag Polizei und Rettungskräfte im Stadthallenpark aufgrund einer Auseinandersetzung zum Einsatz gekommen. Wie sich herausstellte, waren zwei Männer (31, 40 beide libysche Staatsbürger) in Streit geraten. Als dieser eskalierte schlug der 40-Jährige mit einer Holzlatte auf den 31-Jährigen ein. Der Geschädigte wurde verletzt und durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht. Im Bereich der Zentralhaltestelle konnten die Beamten den 40-jährigen Tatverdächtigen stellen. Die Polizei hat Ermittlungen wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung aufgenommen. (fp)

...
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.