83-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Auf der B 174 ist am Dienstag die 76-jährige Fahrerin eines Honda nahe des Abzweigs Kleinolbersdorf-Altenhain aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen. Laut Polizei schleuderte das Auto über die Fahrbahn und prallte gegen die Leitplanke. Ein 83-jähriger Insasse des Pkw erlitt schwere Verletzungen. Die Autofahrerin wurde leicht verletzt. Der Schaden beläuft sich auf 11.000 Euro. (gp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.