A 72 - Autofahrer bei Unfall schwer verletzt

Mühlau.

Ein 22-jähriger Seat-Fahrer ist in der Nacht zum Sonntag auf der A 72 in Richtung Hof mit seinem Seat von der Fahrbahn abgekommen. Laut Polizei prallte er gegen ein Parkplatzschild und überführ es. Zudem beschädigte er einen Leitpfosten und eine Böschung. Er erlitt laut Polizei schwere Verletzungen. Ein nachfolgender Porsche überfuhr herumliegende Teile des Seat, wodurch der Porsche beschädigt wurde. Den Gesamtschaden beziffert die Polizei auf 20.000 Euro. Bei dem Seat-Fahrer wurde Atemalkoholgeruch wahrgenommen und eine Blutentnahme veranlasst. (gp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...