Ab Montag wird an Oststraße gebaut

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Limbach-Oberfrohna.

Ab kommenden Montag, 12. April, wird auf der Oststraße in Limbach-Oberfrohna gebaut. Der Wasserversorger RZV erneuert dort die Trinkwasserleitung und die Leitungen, die zu den Häusern führen. Autofahrer müssen sich deshalb auf Beeinträchtigungen im Verkehr einstellen. Das teilte der Wasserversorger mit. Gebaut wird von der Kreuzung der Oststraße mit der Hohensteiner Straße bis zum Haus mit der Nummer 30 an der Oststraße. Die Arbeiten erfolgen, wie es heißt, abschnittsweise. Gebaut wird unter halbseitiger Sperrung der Straße. Nach derzeitigem Planungsstand sollen die Bauarbeiten bis zum 2. Juli dieses Jahres andauern. (fpe)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.