Aktion rund um das Thema Insekten

Nach der coronabedingten Zwangspause nimmt der Regionalverband Erzgebirge des Naturschutzbundes (Nabu) seine Veranstaltungstätigkeit wieder auf. In den Sommerferien ist eine Aktion geplant, in deren Mittelpunkt Insekten stehen: Am 8.August sollen von 14 bis 16.30 Uhr auf der Streuobstwiese des Nabu in Rabenstein Insekten gefangen, bestimmt und gezählt werden. Dazu gibt es Informationen zum Thema Insektenschutz und Schmetterlinge und ein Bastelangebot. Zudem ist ein Tauschmarkt geplant, für den sich Anbieter von Artikeln für Kinder, Gartenbedarf und Pflanzen noch melden können. (gp)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.