Aktionswoche - Unternehmen laden Schüler ein

Limbach-Oberfrohna.

Schüler ab der 7. Klasse können sich ab sofort für die Woche der offenen Unternehmen in Sachsen vom 9. bis 14. März anmelden. Mehr als 170 Firmen und Behörden aus dem Landkreis Zwickau bieten Schnupperangebote an und werben für sich als Arbeitgeber, wie das Landratsamt mitteilt. Aus Limbach-Oberfrohna beteiligen sich unter anderen die Elektrotechnik-Firma Eltrik, der Automobilzulieferer Vitesco (früher Continental), der Apparatebauer AMS, der IT-Dienstleister Delta Barth, die Tischlerei Hösel sowie der Logistiker Kühne und Nagel. Bei der Anmeldung im Internet können Schüler auch eine Fahrkarte bestellen, mit der sie kostenlos per Bus oder Bahn zum Unternehmen gelangen können. (jop)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...