Auf der Spur von Vulkanen und mehr

Sonntag.

"Auf vulkanischen Spuren des Chemnitzer Steins im Chemnitzer Zeisigwald" heißt eine Führung am Sonntag. Treffpunkt für Tourteilnehmer ist um 13 Uhr auf dem Parkplatz der Zeisigwaldschänke an der Ecke Forststraße/Steinweg. Die Strecke ist laut Veranstalter etwa sechs Kilometer lang und führt zu den ehemaligen Steinbrüchen. Die Teilnahme kostet pro Person 10 Euro, für Kinder bis 14 Jahre ist sie frei.

Eine weitere Wanderung findet am Nachmittag an anderer Stelle statt. Unter dem Titel "Rund um den Pelzmühlenteich" beginnt am Sonntag um 14 Uhr am Restaurant Pelzmühle, Pelzmühlenstraße 17, eine Tour mit Gästeführer Marcel Wächtler. Er will Wissenswertes über die Entwicklung der Bebauung des Gebietes in den unterschiedlichen Epochen vermitteln. Die Teilnahme kostet 6 Euro. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.