Ausbildung - Stipendium für US-College

Burgstädt.

Noch bis zum 9. Januar besteht die Chance, sich für ein College-Stipendium in den USA zu bewerben. Das hat das Europabüro in Burgstädt mitgeteilt. Die Bewerbung sollte laut Büro eine Begründung enthalten, warum das Stipendium genutzt werden soll. Zudem sind Angaben zur Studienrichtung erforderlich. Die Schreiben müssen in Englisch verfasst und mindestens eine A4-Seite lang sein. Ein Lebenslauf in deutscher Sprache (mindestens eine A4-Seite) sowie die Kopie des jüngsten Zeugnisses sollten beigelegt werden. Das Studium findet am Ellsworth-Community-College in Iowa statt. Es dauert zwei Semester und endet mit einem Diplom. Der Absolvent erhält ein Zertifikat. Die Kosten für Flug, Unterkunft im Wohnheim, Verpflegung sowie die College-Gebühren belaufen sich laut Büro auf etwa 15.000 Euro. Dabei ist ein Drittel vom Bewerber zu finanzieren. (reu)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...