Ausgrabungen in Chemnitz: Ein Österreicher gräbt sich durch die Stadt

Die archäologischen Untersuchungen am Tietz stehen vor dem Abschluss. Der Grabungsleiter erforscht seit den 1990er- Jahren den Chemnitzer Untergrund und legte dabei so manchen Fund frei.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.