Auskunft zu Überbrückungshilfen

Die Chemnitzer Wirtschaftsförderung setzt ihre Online-Seminare für Unternehmer fort. Am morgigen Mittwoch geht es ab 9 Uhr um Corona-Hilfsmaßnahmen, die sogenannten Überbrückungshilfen II und III. Auskunft zur Antragstellung geben Sebastian Gläser von der Industrie- und Handelskammer und Marcus Nürnberger von der Handwerkskammer. Anschließend beantworten sie Fragen. (gp)

Die Anmeldung für das Online-Seminar erfolgt unter www.chemnitz-wirtschaft.de

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.