Auto rammt Grundstückszaun

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Niederfrohna.

Ein bislang unbekannte Fahrzeug hat in Niederfrohna einen Schaden von rund 1500 Euro hinterlassen. Wie die Polizei mitgeteilt hat, war offenbar ein Auto am Donnerstag in der Zeit zwischen 11.30 und 18.15 Uhr an der Oberen Hauptstraße in der Nähe zur Kreuzung am Mühlgrabenweg unterwegs. Dabei kam es unter noch nicht geklärten Umständen zur Kollision mit dem Zaun eines Grundstücks. Entgegen seiner Pflicht entfernte sich aber der Fahrer oder die Fahrerin vom Unfallort und beging damit eine Fahrerflucht. Die Polizei sucht im Zusammenhang mit dem Geschehen nach Zeugen, die etwas zum Unfall gesehen haben und sagen können. (fp)

Hinweise zum Geschehen nimmt die Polizei unter der Nummer 03763 640 entgegen.

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €
Neu auf freiepresse.de